Naturtrainer

Projekt Naturtrainer und Nachhaltigkeit

– leben gestalten lernen –

Mit dem Konzept des „Naturtrainers“ zielt der NABU (Naturschutzbund) auf Ehrenamtliche, die Bildungsangebote für einen Patenkindergarten machen. Insbesondere ist bei diesem Projekt an Damen und Herren in der nachberuflichen Lebensphase gedacht. Sie verfügen über Lebenserfahrung und haben ein starkes Interesse, sich gesellschaftlich zu engagieren. In den Praxisprojekten steht neben der Umweltbildung, der Vermittlung des schonenden Umgangs mit sich und den anderen auch das Lernen über Generationen hinweg im Mittelpunkt.
Schmetterling
Seit März 2011 haben wir das Glück mit Herrn Schejok (Fremdsprachenlehrer am Gymnasium im Vorruhestand) eine Fachkraft des Naturschutzbundes in unserer Einrichtung zu haben. Er begleitet uns bei Erlebnistagen und entdeckt auf spielerische Weise mit den Kindern Tiere und Pflanzen in unserer Umwelt.
Seit Januar 2012 kommt Herr Schejok zusätzlich als „Vorleseopa“ in die Kita und liest Geschichten zum Thema „Natur und Umweltschutz“ vor.
Das NABU-Konzept „Naturtrainer“ betreibt ein aktives Bildungskonzept.